++ SGS-Academy – alle Trainings 2023 für Unternehmen und Auditoren zur psychischen GBU

Die CaaS bietet 2023 auf der Plattform der SGS Academy spannende Trainings an: 09.05.2023 9.30-12.30 Uhr – PsychGBU für Unternehmen – Psychische Gefährdungsbeurteilung psychGBU durchführen als Hilfe zur Selbsthilfe. Präventiver Schutz Ihrer Mitarbeiter vor psychischen Belastungen – Online Training – Link 11.05.2023 9.30-12.30 – PsychGBU für Auditoren – Grundlagen der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen am Arbeitsplatz …

++ SGS-Academy – alle Trainings 2023 für Unternehmen und Auditoren zur psychischen GBU Weiterlesen »

++ Fachartikel im ehs.Arbeitsschutz-Center – Zufriedenheit und Gesundheit am Arbeitsplatz: Die Job-Demand/ Job-Control Theorie

Mit der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastung (PsychGBU) ermitteln Unternehmen, welchen Belastungen Vorgesetzte und Beschäftigte während ihrer Tätigkeiten ausgesetzt sind und wie sich diese auf sie auswirken. Dabei zeigt die Job-Demand-/Job-Control-Theorie auf, wie das Verhältnis verschiedener Einflussfaktoren die individuelle Wahrnehmung von psychischer Belastung steuert. Lesen Sie den Artikel im Arbeitsschutz-Center des Universumverlags

++ Fachartikel im ehs.Arbeitsschutz-Center – Methoden zur Ermittlung Psychischer Belastungen im Betrieb

Gesunde Mitarbeiter gewünscht?! Arbeitsbelastung kann förderlich für Gesundheit und Kompetenz sein. Bevor Sie die passenden Maßnahmen ergreifen können, müssen die aktuell auftretenden Belastungen erst einmal erfasst werden. Hier kommen verschiedene Möglichkeiten infrage. Wo liegen die Vor- und Nachteile der Methoden? Und welche Maßnahmen versprechen den größten Erfolg? Mehr dazu im Arbeitsschutz-Center des Universumverlags

++ Prävention Aktuell Podcast Folge 80 – PRÄVENTION AKTUELL Folge 80 – Psychische Gefährdungsbeurteilun

Worauf ist bei einer psychischen Gefährdungsbeurteilung zu achten? Wie sieht die gelebte Praxis aus? Katja Henge, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Coach und Expertin für psychologische Beratungsfragestellungen sowie Partnerin bei CaaS – Competence-as-a-Service GmbH, klärt in der heutigen Folge darüber auf. Link Psychische Erkrankungen sind seit vielen Jahren einer der häufigsten Gründe für Fehlzeiten von Beschäftigten. Umgekehrt …

++ Prävention Aktuell Podcast Folge 80 – PRÄVENTION AKTUELL Folge 80 – Psychische Gefährdungsbeurteilun Weiterlesen »

++ Prävention Aktuell – Online Webinar – Psychische Gefährdungsbeurteilung in Unternehmen: Aktuelles und Praxis 09.02.2022

Hier der Link zur Webinar-Aufzeichnung.Da psychische Erkrankungen immer häufiger ein Grund für Fehlzeiten sind, gewinnt die psychische Gesundheit der Mitarbeiter zunehmend an Bedeutung. Außerdem sind Unternehmen gesetzlich dazu verpflichtet, die psychischen Belastungen ihrer Beschäftigten zu ermitteln und ggf. Maßnahmen zu entwickeln. Ein zentrales Instrument dafür ist die psychische Gefährdungsbeurteilung (PsychGBU). Doch worauf ist bei einer PsychGBU …

++ Prävention Aktuell – Online Webinar – Psychische Gefährdungsbeurteilung in Unternehmen: Aktuelles und Praxis 09.02.2022 Weiterlesen »

++ BusinessTalk am Kudamm ++ „Boreout“-Interview 31.01.2022

Mit Sicherheit hat jeder schon mal etwas von dem Begriff “Burnout” gehört. Doch mit dem gegenteiligen Begriff “Boreout” verhält es sich etwas anders. Was ist ein Boreout überhaupt? Katja Henge: In dem Wort Boreout (Boreout-Syndrom) ist das englische Wort „boredom“ (Langeweile) enthalten, dies bedeutet, dass Arbeitnehmer von Langeweile und Unterforderung an ihrem Arbeitsplatz psychisch krank …

++ BusinessTalk am Kudamm ++ „Boreout“-Interview 31.01.2022 Weiterlesen »

++ SGS-Academy ++ „Psychische Belastungen im Homeoffice“ Webinar 24.01.2022

Psychische Belastungen im Homeoffice – Maßnahmen im Rahmen der “Psychischen Gefährungsbeurteilung” Ich gebe bei der SGS-Academy ein kostenloses Webinar darüber wie das Homeoffice die psychische Gesundheit von Beschäftigten beeinflusst! Durch die Corona-Maßnahmen sind viele ArbeitnehmerInnen gezwungen, vermehrt oder sogar ausschließlich aus dem Homeoffice zu arbeiten. Welche psychischen Belastungen können daraus entstehen? Was können Arbeitgeber und Führungskräfte …

++ SGS-Academy ++ „Psychische Belastungen im Homeoffice“ Webinar 24.01.2022 Weiterlesen »